Markenzeichen

ISO-Zertifikat

Das Markenzeichen der Bestatter – Ausweis für Qualität

Bestattungsunternehmen, die das Markenzeichen führen, erfüllen strenge persönliche, fachliche und betriebliche Kriterien und garantieren die Einhaltung der anspruchsvollen ethischen Standards des Bundesverbandes Deutscher Bestatter. Bundesweit gibt es über 1.200 Bestattungsunternehmen, die das Markenzeichen führen. Durch unabhängige Prüfer kontrolliert und zertifiziert der Bundesverband Deutscher Bestatter regelmäßig, ob die Qualitätskriterien erfüllt werden.

Der Bundesverband Deutscher Bestatter – eine starke Gemeinschaft

Der Bundesverband verleiht das Markenzeichen als Qualitätssiegel an Bestattungsunternehmen, die die hohen Anforderungen an die betriebliche Ausstattung sowie an die persönliche und fachliche Eignung des Unternehmers und seiner Mitarbeiter erfüllen. Die Voraussetzungen sind in der Satzung zum Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter festgelegt und umfassen neben einer qualifizierten Ausbildung der Mitarbeiter, umfassendes Fachwissen und eine transparente Preisgestaltung.

Vertrauen in Kompetenz und Beratung

Bestattungsunternehmen, die das Markenzeichen führen, sind durch Aus- und Fortbildung besonders geschult. Sie sind rund um die Uhr zu erreichen, bieten alle Dienstleistungen im Bereich der Bestattung von der Beratung einer Bestattungsvorsorge bis zur Durchführung einer würdevollen Trauerfeier an und sind für den trauerpsychologisch sensiblen Bereich besonders ausgebildet. Betriebe, die das Markenzeichen führen, verdienen Ihr Vertrauen.